INFORMATIONEN ZU DEN COOKIE

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen und Richtlinien des Garantiegebers für den Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden "Garantiegeber" genannt), die Angaben zu den vereinfachten Verfahren für die Information und die Einholung der Zustimmung zur Verwendung von Cookies enthalten (im Folgenden "COOKIE-VORSCHRIFT" genannt),  Luisa Spagnoli S.P.A. mit Sitz in Strada Santa Lucia 71, 06125, Perugia - Italia; MwSt.-Nummer/Steuernummer :02742760545, REA: PG n. 238003 (im Folgenden Luisa Spagnoli), als Eigentümerin der Website, wie unten definiert, möchte den Benutzer über Folgendes informieren.

In dieser Erklärung wird Ihnen gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden "Verordnung") erläutert, wie wir diese Daten erheben, zu welchen Zwecken und welche Rechte Sie haben. Dieses Dokument ist Bestandteil der Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten, die über den folgenden Link abgerufen werden können: https://www.luisaspagnoli.it/_/privacy.

 

Die Website https://www.luisaspagnoli.it/ (nachstehend "SITE" genannt) verwendet Cookies, um dem Nutzer das Surfen zu erleichtern.

 

 

WAS SIND COOKIES?

 

Cookies sind kleine Textdateien, die von den vom Nutzer besuchten Websites direkt an sein Endgerät (in der Regel an den Browser) gesendet werden, wo sie gespeichert und beim nächsten Besuch desselben Nutzers an dieselben Websites übermittelt werden (so genannte First-Party-Cookies). Beim Surfen auf einer Website kann der Nutzer auch Cookies von anderen Websites oder Webservern (so genannte Drittanbieter-Cookies) erhalten; dies geschieht, weil die besuchte Website Elemente wie z. B. Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Webseiten anderer Domänen enthalten kann, die sich auf anderen Servern befinden als derjenige, auf dem sich die angeforderte Seite befindet. Mit anderen Worten, es handelt sich um Cookies, die von einer anderen Website gesetzt werden als der, die Sie gerade besuchen.

 

Cookies können auf eine einzige Browsersitzung beschränkt sein (Sitzungscookies), wobei sie automatisch deaktiviert werden, wenn der Nutzer den Browser schließt; oder sie können ein vorher festgelegtes Ablaufdatum haben, wobei sie bis zu diesem Datum auf Ihrer Festplatte gespeichert und aktiv bleiben und weiterhin Informationen im Laufe verschiedener Browsersitzungen sammeln (dauerhafte Cookies).

 

Cookies werden für verschiedene Funktionen verwendet. Einige sind notwendig, damit Sie auf der Website surfen und ihre Funktionen nutzen können (technische Cookies). Andere werden verwendet, um statistische Informationen, auch in zusammengefasster Form, über die Anzahl der Nutzer, die auf die Website zugreifen, und darüber, wie die Website genutzt wird, zu gewinnen (Tracking- oder Analytik-Cookies). Andere schließlich werden verwendet, um ein Profil von Ihnen als Verbraucher zu erstellen und Ihnen auf der Website Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnte, da sie Ihrem Geschmack und Ihren Konsumgewohnheiten entspricht (so genannte Profilierungs-Cookies).

 

Um mehr über diese verschiedenen Kategorien von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte weiter in dieser Datenschutzerklärung.

 

 

ERSTANBIETER-COOKIES

 

Die Website verwendet die folgenden Arten von technischen Erstanbieter-Cookies, für deren Installation keine Zustimmung des Nutzers erforderlich ist, für die Luisa Spagnoli, jedoch verpflichtet ist, angemessene Informationen zur Verfügung zu stellen:

 

  • Browsing- oder Session-Cookies: Diese Cookies sind unerlässlich, damit sich der Nutzer auf unserer Website normal bewegen und ihre Dienste korrekt nutzen kann; da sie nicht auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden, verschwinden sie, wenn der Browser geschlossen wird;

 

  • "Funktionalitäts"-Cookies: Diese Cookies dienen lediglich dazu, die Navigation auf der Website zu verbessern und zu beschleunigen, indem bestimmte vom Nutzer getroffene Entscheidungen (z. B. Spracheinstellungen) abgespeichert werden.

 

Es handelt sich also um Instrumente, die von Luisa Spagnoli verwendet werden, um unter anderem eine effiziente Navigation, die Stabilität der Sitzung, die Aufrechterhaltung des Logins während der gesamten Sitzung und das gewählte Navigationsland zu gewährleisten. Sie dienen auch dazu, die Entscheidungen des Nutzers bezüglich der Anzeige bestimmter Elemente auf der Seite zu speichern, wie z. B. Informations- und Kommunikationsbanner.

Die Verwendung von technischen Cookies und die Durchführung der damit zusammenhängenden Verarbeitungen bedürfen gemäß den geltenden Vorschriften nicht der vorherigen Zustimmung des Nutzers.

 

In jedem Fall haben die Nutzer die Möglichkeit, die Installation von technischen Cookies jederzeit über die Einstellungen ihres Browsers zu verhindern, wohl wissend, dass eine solche Entscheidung die Navigation auf der Website erschweren, verlangsamen und manchmal blockieren kann.

 

Luisa Spagnoli handelt als für die Datenverarbeitung verantwortliche Person ausschließlich in Bezug auf die auf der Website installierten Erstanbieter-Cookies.

 

DRITTANBIETER-COOKIES

 

Es ist möglich, dass während der Navigation eines Benutzers auf der Website einige Cookies auf dessen Gerät gespeichert werden, die nicht direkt von Luisa Spagnoli. kontrolliert und verwaltet werden. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn der Nutzer eine Seite besucht, die den Inhalt einer Website eines Dritten enthält.

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass Luisa Spagnoli bei der Verarbeitung von Daten, die sich aus dieser Art von Cookies ergeben, nicht verantwortlich ist, da es sich lediglich um einen technischen Vermittler handelt.

 

Profilierungs-Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um personalisierte Werbung auf der Website und auf anderen Websites anzuzeigen, und ihr Betrieb basiert auf den Browsing-Aktivitäten der einzelnen Nutzer. Diese Art von Cookies kann auch von Dritten verwendet werden, um deren Produkte und Dienstleistungen auf der Website anzuzeigen.

 

Die Website verwendet auch bestimmte Arten von Analyse-Cookies von Drittanbietern, durch die folgende Informationen, die nur als Beispiel dienen, gesammelt werden:

 

(a)    Anzahl der Besucher, Seitenaufrufe und Navigation auf der Website;

 

(b)    Wirksamkeit von Akquisitionskampagnen je nach Ursprung des Internetverkehrs;

 

(c)    Angaben zu Produkten, die auf der Website angesehen und möglicherweise heruntergeladen wurden.

 

Diese Cookies sowie die Zweckbestimmung, für die sie außerhalb der Website verwendet werden, fallen unter die direkte und ausschließliche Verantwortung des Dritten, der sie auf dem Endgerät des Nutzers installiert, und dienen dazu, dem Nutzer Werbung anzuzeigen, die seinen Interessen entspricht (dies betrifft die Profilierungs-/Retargeting-Cookies der Drittanbieter).

Wenn Sie keine Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Endgerät erhalten möchten, können Sie Ihre Zustimmung verweigern und jederzeit über die unten stehenden Links, über die Auswahl-/Abwahlmöglichkeiten im Bereich "Anpassen" des Cookie-Banners (jederzeit über die Schaltfläche "Ihre Zustimmung ändern" unten abrufbar), deren Empfang ausschließen.

 

In der folgenden Tabelle sind alle auf der Website vorhandenen Cookies aufgeführt, wobei ihre spezifischen Merkmale und, im Falle von Cookies von Drittanbietern, die Links zu ihren jeweiligen Datenschutzhinweisen hervorgehoben werden, so dass der Nutzer in Kenntnis der Sachlage entscheiden kann, ob er ihrer Verwendung zustimmt und welche Cookies er gegebenenfalls blockieren oder löschen möchte.

 

 

COOKIE-VERWALTUNG UND ZUSTIMMUNG

 

Beim ersten Besuch der Website kann der Nutzer (i) alle Cookies akzeptieren, indem er auf die Schaltfläche "Alle akzeptieren" klickt; (ii) keine Zustimmung erteilen und mit den Standardeinstellungen fortfahren, die nur die Verwendung von technischen Cookies vorsehen, welche für das Funktionieren der Website notwendig sind, indem er auf die Schaltfläche "Schließen und fortfahren (nur notwendig)" klickt oder (iii) nur bestimmte Zwecke oder Dritte gezielt auswählen, indem er auf "Anpassen" klickt und dabei mit dem Cookie-Banner interagiert, das beim ersten Besuch angezeigt wird.

 

Das Werbebanner wird dem Nutzer sechs Monate nach seinem ersten Besuch erneut angeboten.

 

In allen anderen Fällen und bei jedem weiteren Besuch der Website kann der Nutzer durch Klicken auf den Link " Cookie Policy " unten auf der Homepage der Website und auf die Schaltfläche " Modify your consent | Revoke your consent " oberhalb der Cookie-Tabelle seine Zustimmung zur Installation von unnötigen Cookies verweigern oder ändern.

 

Da die meisten Browser jedoch so programmiert sind, dass sie Cookies automatisch akzeptieren, können Sie den Empfang von Cookies ablehnen, indem Sie auf die Einstellungen Ihres Browsers zugreifen und deren Verwendung deaktivieren, indem Sie die unter den folgenden Links beschriebenen Verfahren befolgen:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Google Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=it

Safari: https://support.apple.com/it-it/HT201265

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html

Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter www.youronlinechoices.com (beschränkt auf die von dieser Plattform abgedeckten Dienste), wo Sie Informationen darüber erhalten, wie Sie je nach dem von Ihnen verwendeten Browser Cookies löschen oder verwalten und Ihre Präferenzen für die Verwendung von Cookies Dritter festlegen können. www.youronlinechoices.eu/it/ 

 

Your Online Choices ist eine von der gemeinnützigen Vereinigung European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA), verwaltete Website, deren italienische Version unter www.youronlinechoices.eu/it/, zu finden ist. Sie bietet Informationen über verhaltensbezogene Werbung auf der Grundlage von Profilierungs-Cookies (http://www.youronlinechoices.com/it/a-proposito) und ermöglicht es Internetnutzern, die Installation der wichtigsten Profilierungs-Cookies, die von Werbetreibenden installiert und auf Internetseiten verwendet werden, einfach (opt-out) abzulehnen (http://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte). Vor der Nutzung dieses Tools empfehlen wir dem Nutzer, die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website Your Online Choices (http://www.youronlinechoices.com/it/condizioni-generali-di-servizio), die häufig gestellten Fragen (FAQ) (http://www.youronlinechoices.com/it/faqs) und das Benutzerhandbuch sorgfältig zu lesen. (http://www.youronlinechoices.com/it/help).

 

Der Nutzer muss seine Online-Entscheidungen bewusst treffen. Obwohl Your Online Choices viele der weltweit führenden Werbeunternehmen, die Cookies verwenden, vereint, haben sich einige der Drittanbieter, die Cookies über die Website installieren, möglicherweise nicht bei Your Online Choices angemeldet. Daher garantiert die Verwendung von Your Online Choices nicht, dass Sie beim Surfen auf der Website Cookies von Dritten erhalten. Sie sollten auch bedenken, dass, wenn Sie alle Cookies aus Ihrem Browser löschen, die technischen Cookies, die Your Online Choices ausstellt, um Sie an Ihre Auswahl zu erinnern, ebenfalls gelöscht werden können, so dass Cookies von Dritten wieder aktiviert werden.

Um analytische Cookies zu deaktivieren und zu verhindern, dass Google Analytics Daten über die Navigation des Nutzers sammelt, kann der Nutzer das Browser Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Wir speichern Ihre Cookie-Präferenzen in einem technischen Cookie mit den in der obigen Tabelle angegebenen Merkmalen.  

  

 

VERARBEITUNGSMETHODEN UND SPEICHERFRISTEN DER DATEN

 

Wie in der Einleitung zu diesem Datenschutzhinweis hervorgehoben, sammelt und verarbeitet Luisa Spagnoli bestimmte personenbezogene Daten der Nutzer über Cookies, die sie direkt auf der Website platziert (Erstanbieter-Cookies). Luisa Spagnoli ist gemäß den Bestimmungen der Verordnung für die Verarbeitung dieser Daten verantwortlich.  Luisa Spagnoli verarbeitet die Daten des Nutzers ausschließlich mit elektronischen Mitteln, völlig automatisch und ohne menschliche Intervention. Daher haben die Angestellten und Mitarbeiter von Luisa Spagnoli niemals Zugriff auf den Inhalt der persönlichen Daten des Benutzers, die durch Cookies erfasst werden, was bedeutet, dass sie zu keiner Zeit Zugriff auf persönliche Identifikationsdaten (PII) haben und/oder in deren Besitz gelangen können.

 

Einige der Angestellten und Mitarbeiter von Luisa Spagnoli, die als Auftragsverarbeiter benannt sind, können Wartungsarbeiten an den Computersystemen durchführen, in denen die Benutzerdaten gespeichert sind, ohne jemals auf deren eigentlichen Inhalt zugreifen zu können. Personenbezogene Daten können auf Servern gespeichert werden, die von Dritten verwaltet werden (z. B. Lieferanten von Computersystemen), oder sie können von auf Online-Werbung spezialisierten Personen verwaltet werden, die auf der Grundlage einer spezifischen schriftlichen Ernennung durch das Unternehmen als externe Datenverwalter handeln. Luisa Spagnoli informiert Sie darüber, dass die Daten der Nutzer unter Berücksichtigung der in den Verordnungen festgelegten Voraussetzungen und Garantien in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden können, die möglicherweise kein mit den italienischen und europäischen Datenschutzgesetzen vergleichbares Schutzniveau für die Privatsphäre und die personenbezogenen Daten bieten. Als Eigentümerin wird Luisa Spagnoli die Sicherheit der Daten in höchstem Maße berücksichtigen und daher solche Übermittlungen durch geeignete Maßnahmen steuern. Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden weder an Dritte, die für die Datenverarbeitung verantwortlich sind, weitergegeben noch werden sie verbreitet. Die Daten können den Gesellschaften der Gruppe zugänglich gemacht werden, die direkt oder indirekt von Luisa Spagnoli kontrolliert werden und die als Verantwortliche für die Datenverarbeitung fungieren.

 

Die personenbezogenen Daten der Nutzer der Website werden so lange aufbewahrt, wie es unbedingt erforderlich ist, um die in diesem Datenschutzhinweis dargelegten vorrangigen Zwecke zu erfüllen, oder auf jeden Fall so lange, wie es zum Schutz der Rechte und Interessen sowohl der Nutzer als auch von Luisa Spagnoli erforderlich ist.

 

 

NUTZERRECHTE

 

Um seine Rechte auszuüben oder weitere Informationen oder Klarstellungen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie zu erhalten, kann der Nutzer Luisa Spagnoli wie folgt kontaktieren:

  • Per Einschreiben mit Rückschein an den Firmensitz Strada S. Lucia, 71, 06125 Perugia - Italia;
  • Per E-Mail an die folgende Adresse dpo@luisaspagnoli.it.

 

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informiert Luisa Spagnoli ihre Nutzer darüber, dass sie das Recht haben, Auskunft zu erhalten über (i) die Herkunft ihrer personenbezogenen Daten; (ii) die Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung; (iii) die angewandte Datenverarbeitung im Falle der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Mittel; (iv) die Identität des Datenbesitzers und der Verantwortlichen; (v) die Personen oder Personengruppen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die in ihrer Eigenschaft als Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

 

Außerdem haben die Nutzer das Recht, folgende Informationen zu erhalten

(a) Zugriff, Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn sie daran interessiert sind, die Integration der Daten;

  1. b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
  2. c) eine Erklärung darüber, dass die unter a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet worden sind, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zu dem zu schützenden Recht unvertretbar groß wäre.

 

Die Nutzer können

(a) ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn die Datenverarbeitung auf ihrer Einwilligung beruht;

(b) (gegebenenfalls) das Recht auf Datenübertragbarkeit (das Recht, alle sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten und das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") wahrnehmen;

(c) das Widerspruchsrecht ausüben;

(i) ganz oder teilweise aus berechtigten Gründen der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten widersprechen, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist;

  1. ii) sich ganz oder teilweise der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt;
  2. d) eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (in dem Mitgliedstaat, in dem sie ihren Wohnsitz haben, in dem Mitgliedstaat, in dem sie arbeiten, oder in dem Mitgliedstaat, in dem der mutmaßliche Verstoß stattgefunden hat) einreichen, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gegen die Verordnung verstößt. Die italienische Aufsichtsbehörde ist Garantiebeauftragte für den Schutz personenbezogener Daten mit Sitz in Piazza Venezia n. 11 - 00187 Roma (http://www.garanteprivacy.it/).

 

 

Luisa Spagnoli ist nicht für die Aktualisierung aller Links verantwortlich, die in dieser Cookie-Policy angezeigt werden. Wenn also ein Link nicht funktioniert und/oder nicht aktualisiert wird, erkennt der Benutzer an und akzeptiert, dass er sich immer auf das entsprechende Dokument und/oder den entsprechenden Abschnitt der Internet-Seiten beziehen muss, auf die dieser Link verweist.