INFORMATIONEN ZU DEN COOKIE

Entsprechend des Beschlusses der Aufsichtsbehörde zum Schutz der personenbezogenen Daten (folgend “AUFSICHTSBEHÖRDE“) vom 8. Mai 2014, der die vereinfachten Modalitäten für die Information und den Erwerb der Zustimmung zur Verwendung der Cookie (folgend “COOKIE-MASSNAHME”) regelt, möchten Luisa Spagnoli S.P.A. mit Stammsitz in Strada Santa Lucia 71, 06125, Perugia; Steuer- und USt-ID-Nr.: 02742760545, REA (elektronisches Firmenregister): PG Nr. 238003, als Besitzer der Homepage (folgend “Luisa Spagnoli”) sowie Triboo Digitale S.r.l. – eine Gesellschaft der Triboo-Gruppe – mit Stammsitz in Viale Sarca 336, 20126 Mailand, Italien, Steuernummer, USt-ID-Nummer und Eintragung im Mailänder Firmenregister unter der Nr. 02912880966, (folgend “technologischer  Partner”), als selbstständige Inhaber der Datenbearbeitung (auch „Inhaber“) den User über folgendes informieren.

 

Mit diesen Informationen gemäß Art. 13 der EU-Verordnung Nr. 2016/679 vom 27. April 2016, bezüglich des Schutzes der natürlichen Personen im Hinblick auf die Bearbeitung der personenbezogenen Daten (folgend “Verordnung”) erklärt man den natürlichen Personen wie diese Daten gesammelt werden, den Zweck sowie die Rechte des Users. Dieses Dokument ist integrierender Bestandteil der Informationen zur Bearbeitung der personenbezogenen Daten, die über folgenden Link nachgeschlagen werden können: https://www.luisaspagnoli.it/_/privacy.

 

Die Homepage https://www.luisaspagnoli.it/it_it/ (folgend “HOMEPAGE”) verwendet Cookie um das Surferlebnis des Users zu verbessern.

WAS SIND COOKIE?

Cookie sind kleine Textdateien, die die besuchten Homepages direkt an Ihr Endgerät (normalerweise an den Browser) senden. Hier werden diese Dateien gespeichert, um anschließend an die gleichen Homepages während des anschließenden Besuches durch den User zurückgesandt zu werden (die so genannten eigenen Cookie des ersten Teils). Der User kann während des Surfens in einer Homepage auch Cookie von anderen Homepages oder Weberservern erhalten (die sogenannten Drittcookie). Dies geschieht, da auf der eingesehenen Homepage Elemente vorhanden sein können, wie z.B. Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Homepage anderer Domänen, die Cookie sind, die von einer anderen Homepage als die, die man derzeitig einsieht, eingestellt werden.

Die Cookie können eine, auf eine einzige Surfsession am Browser beschränkte Laufzeit haben (die so genannten Sessionscookie). In diesem Fall deaktivieren sich diese Cookie automatisch beim Schließen des Browsers durch den User.  Sie können aber auch ein vorab definiertes Ablaufdatum aufweisen. In diesem Fall bleiben sie bis zu diesem Datum auf der Festplatte gespeichert und aktiv. Sie sammeln die Informationen im Laufe der verschiedenen Surfsessionen des Browsers (die so genannten permanenten Cookie).

Die Cookie wurden für verschiedene Funktionen eingesetzt. Einige sind notwendig, damit man in der Homepage surfen und ihre Funktionen nutzen kann (die so genannten technischen Cookie). Andere hingegen werden für Informationen zur Statistik, gruppiert oder auch nicht gruppiert, zur Anzahl der User, die die Homepage besuchen und wie diese Homepage benutzt wird (die so genannten Überwachungs- oder Analytics-Cookie) verwendet. Andere dienen dazu, ein Profil des Verbrauchers zu erstellen und Werbeanzeigen auf der Homepage einzublenden, die interessant sein können, da sie mit dem Geschmack und den Verbrauchsgewohnheiten des Users im Einklang sind (die so genannten Profilierungscookie).

Damit der User die verschiedenen Cookiekategorien besser kennenlernen kann, muss er diese Informationen lesen und verstehen wie sie funktionieren und zu was sie dienen, damit er die Verwendung frei wählen oder unterbinden kann.

 

COOKIE DES ERSTEN TEILS

 

Die Homepage verwendet folgende Arten von technischen Cookie des ersten Teils, zu deren Installierung keinerlei Zustimmung seitens des Users notwendig ist.  Luisa Spagnoli und der technologische Partner sind jedoch verpflichtet geeignete Informationen dazu zu liefern.

(a)    Surf- oder Sessionscookie: Sie sind grundlegend, damit sich der User in unserer Homepage bewegen und alle angebotenen Leistungen korrekt nutzen kann; da sie auf dem Rechner des Users nicht gespeichert werden, sind sie nach dem Schließen des Browsers nicht mehr vorhanden.

(b)   “Funktions”- Cookie: Sie dienen ausschließlich zur Verbesserung und zur Beschleunigung des Surfens in der Homepage, indem bestimmte, vom User getroffene Wahlen gespeichert werden (wie z.B. die Sprache).

Es handelt sich demzufolge um, von Luisa Spagnoli und vom technologischen Partner verwendete Instrumente, um u.a. ein effizientes Surfen, die Stabilität der Session, die Permanenz des Logins während der gesamten Session sowie das angewählte Land, in welchem man surft, zu gewährleisten. Außerdem dienen sie auch zum Speichern der, vom User getroffenen Wahlen bezüglich der Anzeige einiger Elemente in der Seite, wie z.B. Informations- und Kommunikationsbanner.

Die Verwendung der technischen Cookie und die damit verbundenen Bearbeitungen bedürfen – entsprechend den geltenden Vorschriften – keinerlei vorhergehenden Zustimmung des Users.

Auf alle Fälle kann der User jederzeit die Installierung der technischen Cookie unterbinden, indem er die Einstellungen seines Browsers verändert. Er muss sich aber bewusst werden, dass eine derartige Entscheidung das Surfen in der Homepage komplizierter und langsamer gestalten und sogar unterbrechen kann.

Luisa Spagnoli und der technologische Partner handeln, als für die Bearbeitung Verantwortliche, ausschließlich mit Bezug auf die auf der Homepage installierten Cookie des ersten Teils.

 

COOKIE SEITENS DRITTER

Es ist möglich, dass während des Surfens in der Homepage seitens eines Users auf seinem Gerät einige Cookie gespeichert werden, die nicht direkt von Luisa Spagnoli und dem technologischen Partner gesteuert und bearbeitet werden. Dies geschieht z.B., wenn der User eine Seite einsieht, die Inhalte einer Fremd-Homepage enthält.

Diesbezüglich weisen Luisa Spagnoli und der technologische Partner darauf hin, dass sie keinerlei Rolle bei der Bearbeitung der, durch diese Art von Cookie entstehenden Daten spielt, da sie nur als ein einfacher technischer Vermittler handeln.

Die Fremd-Profilierungscookie dienen zur Anzeige der personalisierten Werbung auf der Homepage und auf anderen Homepages. Ihre Funktion basiert auf den Surftätigkeiten der einzelnen User. Diese Art von Cookie kann auch seitens Dritter verwendet werden, um ihre Produkte und ihre Leistungen auf der Homepage anzuzeigen.  

Die Homepage verwendet auch einige Arten von analytischen Cookie seitens Dritter, durch die, nur als Beispiel, folgende Informationen gesammelt werden:

(a)    Anzahl der Besucher, der Seitenanzeigen und des Surfens in der Homepage

(b)    Effizienz der Erwerbskampagne aufgrund der Quelle des Webverkehrs

(c)    Details zu den angezeigten und eventuell auf der Homepage heruntergeladenen Produkten

Diese Cookie, sowie der Zweck, für welchen sie außerhalb der Homepage verwendet werden, liegen im direkten und ausschließlichen Verantwortungsbereich der Dritten, die sie auf dem Gerät des Users installieren. Sie dienen dazu, dem User Werbeanzeigen im Einklang mit seinen eigenen Interessen anzuzeigen (dies ist der Fall bei Fremdcookies zur Profilierung / zum Retargeting).

Falls der User diese Fremdcookie auf seinem Gerät nicht erhalten möchte, kann er jederzeit durch die folgend aufgelisteten Links die Informationen sowie die Zustimmungsformblätter dieser Dritten einsehen und den Empfang ausschließen.

In der folgenden Tabelle werden alle, in der Homepage vorhandenen Cookie, zusammen mit den spezifischen Eigenschaften, sowie – im Falle der Fremdcookie – mit den Links zu den Informationen zum Datenschutz, aufgeführt, damit der User bewusst entscheiden kann, ob er der Verwendung zustimmt und welche Cookie er eventuell blockieren oder löschen möchte.

 

 

WIE KANN MAN DIE COOKIE NICHT MEHR BEFÄHIGEN?

Beim ersten Einsehen der Homepage kann der User alle Cookie akzeptieren, indem er auf die “OK”-Taste oder die “X”-Taste (zum Schließen) im Banner bzw. auf jegliches andere Element auf der Webseite, extern des Banners, klickt.  

Der User kann auf alle Fälle und bei jedem weiteren Besuch der Homepage (indem er auf den Link  “Cookie Policy” unten auf der Homepage klickt) diese Informationen einsehen und seine Zustimmung zur Installierung der Cookie, durch einen Klick auf die entsprechenden, vorgenannten Links, verweigern.

Der größte Teil der Browser ist entsprechend programmiert, um automatisch die Cookie zu akzeptieren. Der User kann sich jedoch gegen eine Übersendung entscheiden, vor allem, wenn der darin verwickelte Dritte die Opt-Out-Möglichkeit nicht korrekt geliefert hat. Dazu muss er sich Zugang zu den Browsereinstellungen verschaffen und die Verwendung je nach den, an den folgenden Adressen gelieferten Maßnahmen deaktivieren:

 

Internet Explorer:

                http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/block-enable-or-allow-cookies

 

Mozilla Firefox:

                https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

 

Google Chrome:

                https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=it

 

Safari:   https://support.apple.com/it-it/HT201265

 

Opera:  http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html

 

Für weitere Informationen zu den Cookie kann man die Homepage www.youronlinechoices.com (nur auf die von dieser Plattform aufgeführten Leistungen bezogen) einsehen, um Informationen zu erhalten, wie man Cookie je nach dem verwendeten Browser entfernen oder bearbeiten und die Nutzungspräferenzen der Drittcookie einstellen kann.

 

www.youronlinechoices.eu/it/ 

 

Your Online Choices ist eine, vom Non Profit-Verband European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) bearbeitete Homepage, deren Version in italienischer Sprache unter www.youronlinechoices.eu/it/ einsehbar ist. Sie liefert Informationen zur Werbung aufgrund der Profilierungscookie (http://www.youronlinechoices.com/it/a-proposito) und ermöglicht den Internetusern eine einfache Verweigerung (opt-out) der Installierung der bedeutendsten, von den Werbungsfachleuten installierten und in den Homepages installierten Profilierungscookie (http://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte). Wir empfehlen dem User, bevor er dieses Mittel benutzt, die allgemeinen Servicebedingungen der Homepage Your Online Choices (http://www.youronlinechoices.com/it/condizioni-generali-di-servizio), die häufigsten Fragen (FAQ) (http://www.youronlinechoices.com/it/faqs) sowie den Userführer (http://www.youronlinechoices.com/it/help) aufmerksam zu lesen.

 

Der User muss Your Online Choices bewusst verwenden. Obwohl Your Online Choices viele der bedeutendsten Gesellschaften aus der Welt der Werbung, die Cookie benutzen, vereint, können einige der Dritten, die Cookie über die Homepage installieren, sich an Your Online Choices nicht beteiligen. Aus diesem Grund stellt die Verwendung von Your Online Choices keine Garantie dar, um beim Surfen auf der Homepage keine Fremdcookie zu erhalten. Außerdem muss berücksichtigt werden, dass – falls beim eigenen Browser alle Cookie entfernt werden – auch die von Your Online Choices installierten technischen Cookie, dank der Ihre Wahl berücksichtigt wird, entfernt werden könnten und dadurch die Fremdcookie erneut aktiv werden.

Zur Deaktivierung der analytischen Cookie und um zu vermeiden, dass Google Analytics Daten zum Surfverhalten des Users sammelt, kann man den zusätzlichen Browserkomponenten zur Deaktivierung von Google Analytics downloaden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wir werden die Präferenzen des Users zum Thema der Cookie dank eines spezifischen technischen Cookies mit den in der o.g. Tabelle aufgeführten Eigenschaften aufbewahren.   

 

ART DER BEARBEITUNG UND AUFBEWAHRUNG DER DATEN

Wie bereits am Anfang dieser Informationen hervorgehoben, sammeln und bearbeiten Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner einige personenbezogene Daten der User durch Cookie, die sie direkt zur Homepage übermitteln (Cookie des ersten Teils). Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner handeln – entsprechend der Verordnungen - als für die Bearbeitung dieser Daten Verantwortliche.  Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner werden die Daten des Users nur mit elektronischen Instrumenten, vollkommen automatisiert und ohne menschliches Einwirken bearbeiten. Aus diesem Grund haben die Angestellten und die Mitarbeiter von Luisa Spagnoli und ihres technologischen Partners nie Zugang zu Ihren personenbezogenen, durch Cookie erfassten Daten, d.h. sie werden nie Zugang zu den direkten,  personenbezogenen Identifizierungsdaten  (IPI) haben.

Einige der Angestellten und Mitarbeiter von Luisa Spagnoli und ihres technologischen Partners, die als für die Bearbeitung Verantwortliche ernannt wurden, können Wartungseingriffe an den Informatiksystemen, die die personenbezogenen Daten des Users enthalten, durchführen, ohne jedoch effektiv Zugriff zum Inhalt zu haben.  Die personenbezogenen Daten könnten in, von Dritten verwalteten Servern gespeichert werden (z.B. Lieferanten der Informatiksysteme) oder können von Fachleuten der Onlinewerbung bearbeitet werden, die  - durch eine spezifische schriftliche Ernennung seitens der Gesellschaften - als externe Verantwortliche für die Bearbeitung  handeln. Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner informieren den User, dass seine Daten – unter Einhaltung der Voraussetzungen und der durch die Verordnung definierten Garantien – auch in Länder gesandt werden können, die außerhalb der Europäischen Union liegen und deren Schutz der Privacy und der personenbezogenen Daten nicht mit dem gleichwertig sein könnte, der durch die italienischen und europäischen Datenschutzgesetze gewährleistet wird. Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner werden alle angemessenen Garantien anwenden, um den Schutz und die Sicherheit der übersandten Daten sicherzustellen.

Die personenbezogenen Daten des Users werden nicht an Drittverantwortliche der Datenbearbeitung mitgeteilt und nicht vertrieben. Die Daten können für Gesellschaften der Gruppe, die direkt oder indirekt von Luisa Spagnoli kontrolliert werden, zugänglich sein, die als Verantwortliche für die Datenbearbeitung handeln werden.

Die personenbezogenen Daten der Homepageuser werden für den unbedingt, zur Durchführung der primären Zwecke, die in diesen Informationen geschildert werden, notwendigen Zeitraum bzw. für einen für den Schutz der Rechte sowohl der Betroffenen und der User als auch von  Luisa Spagnoli und ihrem technologischen Partner notwendigen Zeitraum aufbewahrt.

 

DIE RECHTE DER USER

Der User kann zur Ausübung seiner Rechte oder um weitere Informationen oder Erklärungen zu dieser Cookie-Information zu erhalten, die Verantwortlichen wie folgt kontaktieren: 

 - Luisa Spagnoli, an die E-Mailadresse ihres Data Protection Officer dpo@luisaspagnoli.it, bzw. per Post an ihren Stammsitz

- Triboo Digitale, an die E-Mailadresse privacy@triboo.it, bzw. per Post an ihren Stammsitz

Entsprechend der Verordnung weisen Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner darauf hin, dass die User das Recht auf Angaben (i) zum Ursprung der personenbezogenen Daten (ii) zum Zweck und zur Art der Bearbeitung (iii) zur angewandten Logik, falls die Bearbeitung mit Hilfe von elektronischen Instrumenten erfolgt (iv) zu den Identifizierungsdaten der Besitzer und der Verantwortlichen (v) zu den Personen oder zu Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden bzw. die als Verantwortliche oder Beauftragte diese Daten handeln, haben.

Außerdem haben die User das Recht auf folgendes:

a)       Den Zugang, die Aktualisierung, die Berichtigung bzw. falls er daran interessiert sein sollte, die Integration der Daten;

b)      Die Löschung, die Verwandlung in eine anonyme Form oder die Blockierung der Daten, die - gegen die Gesetze verstoßend - bearbeitet werden, einschließlich der Daten, für die entsprechend des Zwecks, für welchen diese Daten gesammelt oder anschließend bearbeitet wurden, die Aufbewahrung nicht notwendig ist.

c)       Die Bescheinigung, dass die Vorgänge gemäß der Punkte ‘a’ und ‘b’ Denjenigen, denen diese Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, auch inhaltlich bekannt gegeben wurden. Davon ausgenommen sind die Fälle, in welchem diese Erfüllung der Pflicht nicht möglich ist bzw. einen, im Vergleich zum geschützten Recht verhältnismäßig zu hohen Aufwand fordert.

Die User können außerdem jederzeit ihre Zustimmung widerrufen, falls die Bearbeitung auf ihrer Zustimmung basiert:

b) (wo anwendbar) Das Recht zur Übertragung der Daten (Recht, alle personenbezogenen Daten, die den User betreffen in einem strukturierten, normalerweise verwendbaren und mit jeder automatischen Vorrichtung lesbaren Format zu erhalten), das Recht zur Einschränkung der Bearbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht zur Löschung (“Recht auf Vergessenheit”).

c) Das Recht einen Einwand zu erheben:

i) Teilweise oder ganz, aus gerechtfertigten Gründen, gegen die Bearbeitung der, den User betreffenden Daten, obwohl sie noch dem Zweck, für welchen sie gesammelt wurden, entsprechen, Einspruch erheben

ii) Teilweise oder ganz, aus gerechtfertigten Gründen, gegen die Bearbeitung der, den User betreffenden Daten zwecks Übersendung von Werbematerial oder direktem Verkaufsmaterial bzw. zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Nachrichten, Einspruch erheben.

d) Falls man der Ansicht ist, dass die Bearbeitung gegen die Vorschriften verstößt, steht dem User das Recht einer Beschwerde bei der Überwachungsbehörde zu (im Mitgliedstaat, in welchem der User normalerweise seinen Wohnsitz hat, in welchem er arbeitet bzw. in welchem sich der angebliche Verstoß ereignet hat. Bei der italienischen Aufsichtsbehörde handelt es sich um die Aufsichtsbehörde zum Datenschutz, mit Sitz in Piazza di Monte Citorio, 121, 00186 – Rom (http://www.garanteprivacy.it/).

 

***

Luisa Spagnoli und ihr technologischer Partner sind nicht für die Aktualisierung aller, in dieser Cookie-Information anzeigbaren Links verantwortlich; d.h. falls ein Link nicht funktioniert und / oder aktualisiert wurde, erkennen die User an, dass sie immer Bezug auf das Dokument und / oder den Abschnitt der, in diesem Link aufgeführten Internetseiten Bezug nehmen müssen und akzeptieren dies.

Der User gibt, durch eine Fortführung des Surfens auf der Homepage https://www.luisaspagnoli.it/  seine Zustimmung zur Installierung der Cookie.